Fuldaer Krav-Maga Kindertraing

Wir helfen Dir!!!
Fuldaer Krav-Maga Kindertraining

Mobbing in der Schule ist heutzutage ein ernstes Problem geworden und leider bekommen Kinder immer noch ein blaues Auge oder blutige Nase oder Lippen, wenn sie von der Schule nach Hause kommen. Und obwohl unsere Schule einige Disziplinarmaßnahmen hat - einige können sogar den Schulverweis des Problemkindes bewirken - garantieren sie nicht die Sicherheit Ihres Kindes, sondern Selbstverteidigung.
Krav Maga ist mehr als nur reine, aggressive Gewalt und tatsächlich legt das Fuldaer Krav-Maga Kindertraining Wert auf die Entwicklung wichtiger Persönlichkeitsmerkmale wie Zurückhaltung, Selbstdisziplin, Mut, Selbstvertrauen, Entscheidungsfähigkeit in Stresssituationen und das Verständnis, wann das erworbene Wissen eingesetzt werden soll.

 

 


Kinder im Alter von 5 - 11 Jahren befinden sich in einer Lebensphase, in der sie Führung und Formung brauchen und das Fuldaer Krav-Maga Kindertraining ist genau darauf ausgerichtet. Die Trainer vermitteln dieses Konzept sehr schnell, weshalb sie Ihren Kindern nicht nur Selbstverteidigung, sondern auch andere moralische Aspekte beibringen, die auch für ihr tägliches Leben gelten.